[Rezension] „Home Sweet Home“ von Jacqueline Vellguth

Allgemeines: Titel: „Home Sweet Home“ Autor: J. Vellguth  Buchart: Taschenbuch und eBook  Genre: Liebesroman  Seitenzahl: 299 Verlag: Amazon Media  Erscheinungsdatum: Juni 2019 Der erste Satz: „Links eine Tüte, rechts eine Tüte und auf dem Gesicht ein erschöpftes, aber glückliches Lächeln, so trat Mary aus dem kleinen Geschäft in den nicht mehr ganz so sonnigen Nachmittag.“    Kurzbeschreibung: Für die hübsche Mary Simmons,... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

[Rezension] „Planspiel Beta-Atlantis:Die Jagd beginnt“ von Hedy Loewe

Meine Meinung zum Buch: „Planspiel Beta-Atlantis“ ist nun die zweite Reihe, die ich von Hedy Loewe lese und bereue es nicht. Der Schreibstil gefällt mir, wie auch in „Dignity Rising“ sehr gut. Es gibt verschiedene Handlungsstränge und Hintergründe, von denen ich beim Lesen unbedingt mehr wissen wollte. Wer bei dem Wort „Rollenspiele“ an eine Abklatschstory... Weiterlesen →

[Rezension] "Destiny´s Hunter" von Annie J. Dean

Klappentext **Vor dem Schicksal gibt es kein Entrinnen**Auf dem Motorrad durch das nächtliche Edinburgh zu fahren, bedeutet für die 21-jährige Destiny pure Freiheit. Diese kostbaren Momente sind selten, weil ihre Eltern ein strenges Netz aus Regeln um sie herum errichtet haben. Was Destiny nicht weiß, ist, dass die Zukunft der gesamten Menschheit auf ihren Schultern... Weiterlesen →

[Rezension] "Ewig und du" von Emily Bähr

Klappentext:L(i)eben bedeutet du und ich.Nach einem Unfall und sechsmonatigem Koma ist die 18-jährige Lefke an den Rollstuhl gefesselt. Ihre Zeit als Schulprinzessin ist damit vorbei und auch ihre Karriere als Model muss sie an den Nagel hängen. Für Lefke ist das ein Weltuntergang. Sie kann sich nicht vorstellen, jemals wieder glücklich zu werden, und fasst... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑